Erstinformation - wir helfen Ihnen gerne.

„Vergleichen Sie hier schnell und einfach unsere Testsieger
der Auslandsversicherung für Studenten...”

...und buchen Sie mit 3 Klicks die Gesellschaft
Ihrer Wahl mit „Tiefpreis-Garantie!”
(ab 16,- € pro Monat)


Krankenversicherung Tiefpreisgarantie

Liebe(r) Besucher(in),

wahrscheinlich geht es Ihnen heute ähnlich wie mir vor einigen Jahren, als ich eine günstige Auslandskrankenversicherung für mein Studium in Frankreich suchte. Ich fühlte mich erschlagen von der Vielzahl an Tarifen und wußte nicht, ob ein Paket mit zusätzlicher Unfall- und Haftpflichtversicherung eine clevere Alternative wäre. Um ein wenig Licht in das Dunkel zu bringen, haben wir für Sie drei namhafte Auslandsversicherungen miteinander verglichen und die nötigsten Informationen zusammengestellt. Vergleichen Sie hier in Ruhe unsere Testsieger der Auslandskrankenversicherung für Studenten.

Preisvergleich

Eine tabellarische Gegenüberstellung unserer Testsieger finden Sie hier: Preisvergleich unserer Auslandskrankenversicherungen.

Welche Leistungen sind versichert?

Bei Krankheit und Unfall:
Ambulante Behandlungen 100 %
Krankenhausbehandlung + Operationen 100 %
Freie Arzt- und Krankenhauswahl 100 %
Mit oder ohne Selbstbeteiligung 100 %
Behandlung als Privatpatient 100 %
Arznei-, Verband- und Heilmittel 100 %
Strahlen-, Licht- u. physikalische Behandlungen   100 %
Röntgendiagnostik   100 %
Hilfsmittel   100 %
Krankentransport zum nächstgelegenen KH   100 %
Rehabilitationsmaßnahmen   100 %
Rücktransport ins Heimatland   100%
Krankenbesuch einer nahestehenden Person (Reisekosten)   100 %
Schmerzstillende Zahnbehandlung inkl. Zahnfüllung in einfacher Ausführung   je nach Tarif unbegrenzt
Überführung bei Tod   bis 10.000 €


Versicherungsbedingungen:


Specials:

  •   Keine Gesundheitsprüfung
  •   Vorerkrankungen: Akute Verschlechterungen von Vorerkrankungen oder außerplanmäßige Behandlungen derselben sind meist versichert!
    Z.B. bei der HanseMerkur!
    Vorerkrankungen sind mitversichert, soweit nicht bereits bei Reiseantritt feststeht, dass die Behandlungen während der Reise stattfinden müssen.

    Hintergrund: Versicherungen, die die Kosten von Vorerkrankungen generell ohne jede Einschränkung und ohne Gesundheitsprüfung übernehmen, gibt es nicht. (Anders sieht es aus bei einer privaten KrankenVOLLversicherung in Deutschland. Dort können (leichte) Vorerkrankungen gegen einen individuellen Beitragszuschlag mitversichert werden. Allerdings bewegt sich dort schon der Grundbeitrag in einer Größenordnung zwischen 200,- und 400,- Euro monatlich!).
  •   Zum Preis- und Inhaltsvergleich unserer Anbieter
    für eine Auslandskrankenversicherung für Studenten


Produktinformation (Auslandsversicherung Student Hanse Merkur)

  • Deutsche Studenten, die im Ausland studieren möchten: Sie können frei zwischen allen hier angebotenen Tarifen wählen. Sollte ein Tarif auf ein bestimmtes Gebiet beschränkt sein, so wird gesondert darauf hingewiesen.
  • Ausländische Studenten, die in Deutschland studieren möchten: Sie können frei zwischen allen hier angebotenen Tarifen wählen. Sollte eine Auslandskrankenversicherung für Deutschland nur einen speziellen Tarif anbieten, so weisen wir gesondert darauf hin. Dies ist bspw. bei der Europäischen Versicherung der Fall.
  • Wo sind die hier angebotenen Tarife gültig? Die Student Auslandsversicherung ist grundsätzlich weltweit gültig. Bei der Europäischen Versicherung gibt es allerdings unterschiedliche Tarife je nach Zielgebiet.
  • Langjährige Erfahrung? Die HanseMerkur kann als hanseatisches Traditionsunternehmen auf eine über 125-jährige Erfahrung zurückgreifen und zählt mit einem Jahresumsatz von 900 Mio. EUR und über 900 Mitarbeitern in der Konzernzentrale in Hamburg zu den mittelgroßen deutschen Versicherungsgesellschaften.
    Die Europäische gehört mit einer starken "Mutter" - der ERGO-Versicherungsgruppe seit vielen Jahren zu einem leistungsstarken internationalen Verbund in Sachen Reiseschutz.
  • Stiftung Warentest? Leider wurden die Studenten-Tarife nach unserem Kenntnisstand bisher von der Stiftung Warentest (Finanztest) noch nicht getestet. Die Tarife für "klassische" Langfrist-Aufenthalte werden dagegen fast jährlich auf Herz und Nieren geprüft. Die letzten 3 Jahre war die HanseMerkur dort regelmäßig auf Platz 1.
  • Tiefpreisgarantie? Die hier angebotenen Auslandsversicherungen sind Spezialtarife für Studenten. Wenn Sie die Tarife hier buchen und woanders günstiger finden, erstatten wir Ihnen die Differenz.


Häufige Fragen und Antworten (FAQ)


Die Antworten!

1. Warum überhaupt eine Auslandsversicherung Student?

  Was zahlt die gesetzliche Krankenversicherung?

„Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt doch. Außerdem gibt es doch jetzt die europäische Krankenversicherungskarte. Mir kann nichts passieren!” So denken viele Studenten. Leider ein folgenschwerer Trugschluss!

» Außerhalb Europas:

Außerhalb Europas leistet die deutsche gesetzliche Krankenkasse gar nicht. Das heißt, dass es gerade in den bei Studenten begehrten Ländern wie den USA, Kanada oder Australien gar keine Erstattung gibt.

Hintergrund-Info: Ein einziger Tag im Krankenhaus in den USA kostet round about 1.500 Dollars - zuzüglich Untersuchungen sowie eventuelle Operationen.

» In Europa:

Aber auch innerhalb Europas sieht es nicht gerade rosig aus. Hier genießt man – falls ein Sozialversicherungsabkommen besteht - als gesetzlich Versicherter zwar grundsätzlich Versicherungsschutz. Allerdings wird nur erstattet, was im jeweiligen Land auch den dort versicherten Bürgern erstattet werden würde. Und dies ist oft spürbar weniger als in Deutschland. Bei Kosten bis 1000,- Euro darf die gesetzliche Krankenkasse außerdem wählen, ob sie nicht nach deutschen Sätzen abrechnet. Sie kann sich also die für sie günstigere Variante aussuchen.

» Viele für uns selbstverständliche Leistungen sind im Ausland jedoch gar nicht versichert wie beispielsweise spezielle Medikamente oder der Nottransport per Hubschrauber ins nächste Krankenhaus. Diese Kosten müssen Sie dann aus der eigenen Tasche bezahlen.
Ein weiterer Punkt ist, dass viele Ärzte im Ausland per se auf eine Abrechnung als Privatpatient bestehen. Achtung: Wenn Sie darauf eingehen, muss die gesetzliche Krankenkasse nichts erstatten.

  zurück zur Fragenübersicht


  Fallstrick Privatarzt oder Privatklinik

Im Ausland gibt es oft Ärzte, die nur privat abrechnen. Die spanischen Urlaubshochburgen sind die typische Beispiele, von denen fast jeder schon einmal gehört hat. Dort haben sich viele deutsch sprechende Ärzte niedergelassen. Der augenscheinliche Vorteil: Der Arzt spricht Deutsch und kann Sie bestmöglich zu Ihren Beschwerden befragen, untersuchen und ohne Missverständnisse ausführlich beraten. Doch bei einer privaten Behandlung werden die Kosten von den deutschen Krankenkassen nicht erstattet.
Dann müssen Sie die Kosten einer Privatbehandlung zu 100% aus der eigener Tasche begleichen.
Die Student Auslandsversicherung Hanse Merkur hingegen übernimmt diese Kosten vollständig bei freier Arzt- und Krankenhauswahl!
Weltweit und rund um die Uhr!

  zurück zur Fragenübersicht


  Behandlung nur gegen Vorkasse?

Ein erdrückendes Problem kann dadurch entstehen, dass viele Ärzte und auch Krankenhäuser nur gegen Vorkasse behandeln wollen! Ohne Barzahlung oder eine entsprechende Sicherheitsleistung werden Sie dan nicht einmal notdürftig versorgt.
In einem solchen Fall - insbesondere bei teuren Untersuchungen oder Operationen - genügt ein Anruf bei der Auslandskrankenversicherung für Studenten. Sie garantiert dann dem Krankenhaus gegenüber die Übernahme der Kosten und Sie brauchen nicht mehr in Vorleistung zu gehen.
Deshalb zählt eine Auslandsversicherung Student zu den wichtigsten Dingen überhaupt. Sie ist ab 16,- Euro monatlich erhältlich!

  zurück zur Fragenübersicht


  Wie hoch können die Kosten werden?

DDie Kosten einer Behandlung im Ausland werden oft erheblich unterschätzt. Abgerechnet werden beispielsweise: Untersuchungen, Aufenthalt und Verpflegung im Krankenhaus, Operationen, Heilbehandlungen, Heilmittel, Rehabilitationsmaßnahmen, Medikamente, Transportkosten usw.
Dazu ein typisches Beispiel aus der Praxis:


Unterschenkeltrümmerbruch
Kosten ohne Auslandsversicherung:

Mit Auslandsversicherung:
9.054,82 Euro

0,- Euro
Klinik-Aufenthalt inkl. Operation 5.638,30 Euro
Ambulante Behandlung + 160,22 Euro
Krankentransport und Bergungskosten + 3.256,30 Euro

  zurück zur Fragenübersicht


  Die deutsche Krankenkasse DARF keinen Krankenrücktransport bezahlen!

Unblaublich, aber wahr: Die deutschen Krankenkassen dürfen laut Gesetz die Kosten für einen medizinisch notwendigen Rücktransport grundsätzlich nicht übernehmen! Bei den hier angebotenen Tarifen ist dieser daher immer eingeschlossen!

  zurück zur Fragenübersicht


2. Reise-Unfall- und Haftpflicht-Versicherung sinnvoll?

  Bei Deutschen, die im Ausland studieren

Privathaftpflicht-Versicherung: Hier empfiehlt es sich, erst zu klären, welcher Schutz bereits besteht.
1. Fall: Sie haben in Deutschland bereits eine eigene private Haftpflicht-Versicherung. Diese gilt grundsätzlich weltweit und auch meist für Auslandsaufenthalte bis zu einem Jahr. Eine weitere Privathaftpflicht-Versicherung ist dann nicht nötig. Gehen Sie aber bitte auf Nummer Sicher und schauen Sie in den Bedingungen nach, für welchen Zeitraum Auslandsaufenthalte eingeschlossen sind.
2. Fall: Ihre Eltern haben eine Privathaftpflicht-Versicherung, über die die Kinder mitversichert sind. Hier raten wir Ihnen dringend, einen Blick ins Kleingedruckte zu werfen, da es sehr unterschiedliche Varianten gibt. Unverheiratete Kinder unter 18 Jahre sind in der Regel uneingeschränkt mitversichert. Kinder über 18 Jahre jedoch meist nur, solange sie sich noch in einer Schul- oder sich unmittelbar anschließenden beruflichen Erstausbildung befinden (z.B. ein Studium). Schauen Sie aber auch hier bitte ins Kleingedruckte. Im Zweifel fragen Sie bitte bei Ihrer Versicherung nach und lassen Sie sich jede Auskunft schriftlich bestätigen. In unklaren Fällen empfehlen wir dringend den Zusatzbaustein mit Haftpflicht- und Unfall-Versicherung. Er ist schon für 4,- Euro monatlich erhältlich.
3. Fall: Es besteht bisher kein Haftpflichtschutz (da die Eltern nicht versichert sind oder es sich nicht um die Erstausbildung handelt, z.B. bei Studienfachwechslern). Sichern Sie sich dann bitte mit dem Zusatzbaustein Unfall- und Haftpflicht-Versicherung ab. In den meisten Ländern ist eine solche Absicherung vorgeschrieben. Der Zusatzbaustein ist schon für günstige 4,- Euro monatlich erhältlich.

Unfall-Versicherung
1. Fall: Wenn eine eigene Unfallversicherung oder eine über die Eltern besteht, so gilt diese grundsätzlich weltweit und in der Regel auch für längere Auslandsaufenthalte bis zu einem Jahr. Überprüfen Sie bitte, bis zu welcher Dauer Auslandsaufenthalte bei Ihrem Tarif versichert sind. Aber selbst wenn Sie bereits eine Unfallversicherung haben, so können Sie problemlos den Baustein mit der Unfallversicherung hinzunehmen. Denn: Im Leistungsfall müssen beide zusammen bezahlen.
2. Fall: Wenn keine Unfall-Versicherung besteht, empfehlen wir Ihnen den Zusatzbaustein Unfall- und Haftpflicht-Versicherung. Ab 4,- Euro monatlich können Sie sich gegen beide Risiken absichern.

  zurück zur Fragenübersicht


  Bei ausländischen Studenten, die in Deutschland studieren

Für einen ausländischen Studenten in Deutschland sollte in jedem Fall eine Auslandskrankenversicherung Studenten für den Fall von Krankheit und Unfall oder Haftpflicht abgeschlossen werden. Die hier angebotenen Auslandsversicherungen für Studenten können Sie daher immer auch mit einer Unfall- und einer Haftpflicht-Versicherung kombinieren. So sind Sie dann in jedem Fall auf der sicheren Seite. Der günstigste Paket-Tarif ist bei uns für 27,- Euro monatlich erhältlich (mit einer Selbstbeteiligung von 100,- Euro pro Krankheitsfall). Ohne Selbstbeteiligung werden von TravelSecure mit 30,- Euro sowie von der Hanse Merkur mit 38,70 Euro günstige Alternativen geboten! In diesem Preis sind dann Krankenversicherung, Unfall- und Haftpflicht-Versicherung bereits enthalten.

  zurück zur Fragenübersicht


3. Allgemeine Rahmenbedingungen

  Bis wann muss ich die Auslandsversicherung Student spätestens abgeschlossen haben?

Für deutsche Studenten, die ins Ausland gehen, gilt:
Die Europäische Versicherung und die HanseMerkur können bis direkt vor Reiseantritt abgeschlossen werden.
Bei TravelSecure ist dies sogar bis zehn Tage nach Einreise ins Gastland möglich.
Für ausländische Studenten, die nach Deutschland kommen, gilt:
Bei der Europäischen Versicherung muss der Vertrag VOR der Einreise gebucht sein, bei TravelSecure bis zehn Tage nach Einreise und bei der HanseMerkur ist der Abschluss jederzeit möglich - erfolgt der Abschluss allerdings später als 30 Tage nach Einreise, so gibt es für alle Krankheiten eine einmonatige Wartezeit. Dies bedeutet, dass Krankheiten in den allerersten 30 Tagen direkt nach Buchung des Vertrages nicht mitversichert sind. Danach sind Krankheiten ab dem ersten Tag abgedeckt. Achtung: Für Unfälle gilt die Wartezeit nicht, diese sind also immer ab dem ersten Tag mitversichert.

  zurück zur Fragenübersicht


  Für welchen Zeitraum gilt die Auslandsversicherung Student?

Die Versicherung der Hanse Merkur gilt maximal für Aufenthalte bis zu 5 Jahren und sie ist innerhalb dieser Zeit grundsätzlich auch verlängerbar (lesen Sie zu diesem Thema bitte den Punkt hier direkt unterhalb). Die Versicherung der Europäischen gilt für maximal ein Jahr. TravelSecure kann für 36 Monate gebucht werden.

  zurück zur Fragenübersicht


  Kann ich die Auslandsversicherung Student nach Beginn meiner Reise verlängern lassen?

Bei der HanseMerkur können Sie Ihren Vertrag grundsätzlich nachträglich verlängern lassen. Dafür reicht eine formlose email aus. Schicken Sie diese spätestens 2 Wochen vor Ablauf an die Versicherung und geben Sie bitte Ihre Versicherungs-Nummer und das neue Enddatum an. Die Gesamtlaufzeit von maximal 5 Jahren darf durch die Verlängerung nicht überschritten werden.
Achtung: Eine Verlängerung hat einen großen Haken - denn die Versicherung kann und darf einen Verlängerungswunsch ohne Angabe von Gründen ablehnen.
Lösung: Auf Nummer Sicher gehen Sie daher, wenn Sie von vornherein Ihren Wunschtarif für den längstmöglich in Frage kommenden Zeitraum buchen. Einen Nachteil haben Sie dadurch nicht, da Sie den Vertrag jederzeit kündigen können - sogar ohne Kündigungsfrist. Nicht verbrauchte Beiträge werden Ihnen selbstverständlich zurück erstattet. Auch müssen Sie nicht die Beiträge für die ganze Zeit im Voraus bezahlen - vielmehr können diese bequem jeden Monat von Ihrem Konto abgebucht werden.
Achtung: Bei der Europäischen Versicherung ist keine nachträgliche Verlängerung möglich. Die maximale Versicherungs-Laufzeit beträgt dort nur ein Jahr.
Bei TravelSecure gilt das Gleiche wie für die Hanse Merkur. Eine Verlängerung ist möglich (sofern die Gesamtlaufzeit von 3 Jahren nicht überschritten wird) - sie kann jedoch auch abgelehnt werden. Gehen Sie daher lieber auf Nummer sicher und greifen Sie auf die oben dargestelle Lösung zurück.

  zurück zur Fragenübersicht


  Wird mir bei vorzeitiger Rückreise der zuviel entrichtete Beitrag für die Studenten-Auslandsversicherung zurück erstattet?

Ja! Bei vorzeitiger Rückreise teilen Sie dies bitte der Auslandsversicherung mit. Die zuviel bezahlten Monate werden Ihnen dann umgehend erstattet - bei der Hanse Merkur erfolgt die Erstattung sogar taggenau!

  zurück zur Fragenübersicht


4. Buchen und bezahlen

  Welche Daten brauche ich zur Buchung der Auslandsversicherung im Tarif Student?

  •   Hinreise- und Rückreisedatum
  •   Bankverbindung oder Kreditkarte
  •   Namen und Geburtsdatum

  zurück zur Fragenübersicht


  Wie sicher ist die Datenübertragung?

Alle Buchungsdaten werden mittels einer 128-Bit-Verschlüsselung übertragen. Dies ist das aktuell höchst mögliche Maß an Sicherheit, welches auch beim Online-Banking Verwendung findet. Die Verbindung zwischen Ihnen und dem Buchungsserver ist folglich bestens geschützt. Bisher ist es zu keinem einzigen Missbrauchsfall gekommen.

  zurück zur Fragenübersicht


5. Welchen Schutz bieten die Studenten Auslandsversicherungen?

  Wann leistet meine Auslandskrankenversicherung?

Die Auslandsversicherung im Tarif Student springt bei allen Unfällen und akuten Erkrankungen ein. Als Unfall zählt beispielsweise schon, wenn Sie beim Kuchen essen auf einen Kirschkern beißen und Ihnen eine Ecke vom Zahn abbricht. Laut Definition ist dies ein Unfall und somit versichert!
Aber auch bei schweren Krankheiten bieten Ihnen die hier vorgestellten Tarife einen sicheren Hafen!

  zurück zur Fragenübersicht


  Gibt es eine Selbstbeteiligung?

Dies hängt von der Gesellschaft ab. Bei der Auslandsversicherung Student der HanseMerkur und von TravelSecure gibt es keine Selbstbeteiligung. Bei der Europäischen können Sie wählen, ob Sie eine Krankenversicherung OHNE oder MIT Selbstbeteiligung wünschen.
Wenn Sie sich für eine Selbstbeteiligung entscheiden, beträgt diese allerdings 100,- Euro pro Krankheitsfall! Bei zwei verschiedenen Behandlungsursachen würde die Selbstbeteiligung also insgesamt 200,- Euro betragen. Im Gegenzug dafür ist der Monatsbeitrag etwas günstiger.

  zurück zur Fragenübersicht


  Findet eine Gesundheitsprüfung statt?

Bei den hier angebotenen Tarifen zur Auslandskrankenversicherung für Studenten findet keine Gesundheitsprüfung statt und Sie müssen auch keine Fragen zu Ihrem aktuellen Gesundheitszustand beantworten. Nach Buchung der Versicherung und Zahlung der Prämie sind Sie somit automatisch versichert!

  zurück zur Fragenübersicht


  Sind Vorerkrankungen ausgeschlossen?

Nicht generell. Für Deutsche, die ins Ausland gehen, gilt: Akute Verschlechterungen von Vorerkrankungen oder außerplanmäßige Behandlungen derselben sind bspw. bei der Hanse Merkur versichert! (ein ähnlicher Tarif der HanseMerkur für Langzeit-Reisen wurde mit der Note sehr gut von Finanztest bewertet)
Keine Leistungspflicht besteht jedoch für Behandlungen, die der alleinige Grund oder einer der Gründe für den Antritt der Reise waren und für Behandlungen, von denen bei Reiseantritt feststand, dass sie bei planmäßiger Durchführung der Reise stattfinden mussten, (...).

Hintergrund: Es gibt keine Auslandskrankenversicherungen, die die Kosten von Vorerkrankungen generell oder ohne jede Einschränkung und ohne Gesundheitsprüfung übernehmen.
(Nicht zu verwechseln mit einer privaten KrankenVOLLversicherung in Deutschland. Dort können meist (leichte) Vorerkrankungen gegen Beitragszuschlag mitversichert werden.

  zurück zur Fragenübersicht


  Im Krankheitsfall bitte beachten!

Nachdem Sie die Auslandsversicherung Student Ihrer Wahl hier gebucht haben, erhalten Sie direkt im Anschluss per Email eine Buchungsbestätigung. Bei der Hanse Merkur wird Ihnen als besonderer Service die Police auch sogleich in englischer Sprache mitgeschickt. Bitte nehmen Sie diese Dokumente zu Ihren persönlichen Akten. Dort finden Sie alle wichtigen Kontaktdaten, so dass Sie im Krankheitsfall die Versicherung umgehend verständigen können. So können Sie bspw. bei einem Krankenhausaufenthalt das weitere Vorgehen mit der Versicherung genau absprechen. Diese kann dann Ihre Angehörigen verständigen und dem ausländischen Krankenhaus gegenüber eine Kostenübernahmegarantie aussprechen.
Ihr Vorteil: Nach Erhalt der Kostenübernahmegarantie verlangt das Krankenhaus keine finanziellen Sicherheiten von Ihnen und Sie brauchen somit nicht in Vorleistung zu gehen!

  zurück zur Fragenübersicht


  Weitere Fragen?

Haben Sie Fragen, die hier nicht beantwortet wurden? Dann rufen Sie uns bitte an unter Festnetz: 0931 - 460 59 49 oder schreiben Sie uns mit unserem Kontaktformular (klicken Sie unten im Fuss dieser Seite dazu bitte auf "Kontakt"! Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu können!
Ihr Team von Auslandsversicherung-Student.de!

  zurück zur Fragenübersicht